Allgemeine Informationen

Die Kegelabteilung des TSV Maßbachs wurde im Jahr 1977 gegründet.

Bis zum Neubau der 4-bahnanlage Anfang der 2000er Jahre wurde auf der 2-Bahn Anlage in der Lauertalhalle gekegelt.

Der Neubau der Anlage konnte nur durch unzählige Stunden in Eigenregie gestemmt werden und kann als Meilenstein der Kegelabteilung betrachtet werden.
Da auch die Kegelabteilung mit einem Rückgang der Mitglieder zu kämpfen hat, haben wir uns im Sommer 2017 dazu entschieden, eine Spielergemeinschaft mit den Kegelfreunden aus Niederlauer einzugehen.

Daraus entstand dann die Spielgemeinschaft Lauertal (SPG Lauertal).

Aktuelles

Momentan nehmen wir mit 4 Herren und einer Damenmannschaft am Spielbetrieb teil. Bei den Herren sind wir von der Kreisklasse bis hin zur Bezirksliga in nahezu jeder Liga vertreten.

Unsere Damenmanschaft ist aktuell das Aushängeschild der SPG Lauertal. In der vergangen Saison konnten sie die Meisterschaft in der Bezirksoberliga, mit nur einer Niederlage, erspielen. Ab September sind sie durch den Aufstieg in der Landesliga vertreten.

Unter dem Link finden Sie die aktuellen Spiele und Ergebnisse.

über das Eigenschaften-Rädchen kann die SPG Lauertal als Favorit eingestellt werden.

http://www.bskv.de/

Neugierig?

Bei Interesse können Sie gerne auf der Kegelbahn vorbei schauen. Unsere Trainingstage sind Dienstag und Donnerstag jeweils ab 16 Uhr. Selbstverständlich kann die Kegelbahn auch für Kindergeburtstage oder Hobbygruppen gemietet werden. Die Terminvereinbarung bitte mit dem Wirt der Theaterstube absprechen.

Mit sportlichen Gruß
GUT Holz“

Abteilungsleitungsteam:
Heike Schulz, Meanie Schöller, Edgar Schneider

Neugierig?

Bei Interesse können Sie gerne auf der Kegelbahn vorbei schauen. Unsere Trainingstage sind Dienstag und Donnerstag jeweils ab 16 Uhr. Selbstverständlich kann die Kegelbahn auch für Kindergeburtstage oder Hobbygruppen gemietet werden. Bitte nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über unsere Homepage.

Mit sportlichen Gruß
GUT Holz“

Abteilungsleitungsteam:
Heike Schulz, Meanie Schöller, Edgar Schneider